Gesundheits- und Kinderkrankenpflege

Zugangsvoraussetzungen

oder

Finanzierung

Ausbildungsablauf

Wichtige Einsatzgebiete sind

Der Unterricht erfolgt in Lernfeldern, wichtige Fachgebiete sind

Besondere Anforderungen

Der Beruf setzt ein hohes Maß an Verantwortung und Einfühlungsvermögen für die Situation des kranken Kindes und dessen Angehörigen voraus. Eine gute Beobachtungsgabe wird ebenso erwartet, wie freundliches und sicheres Auftreten. Die Bereitschaft, schon während der Ausbildung an Wochenenden, Feiertagen und im Schichtdienst zu arbeiten sollte selbstverständlich sein.

Berufsinhalt

Betreut werden Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 18 Jahren.

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und -pflegerinnen sind für die Pflege, deren Planung, Evaluation und Dokumentation verantwortlich. Sie unterstützen den Arzt bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen und führen ärztliche Anordnungen selbstständig durch. Hierbei spielt der sichere Umgang mit medizintechnischen Geräten eine wichtige Rolle. Die Beratung, Anleitung und Unterstützung von Patienten und ihren Angehörigen in der individuellen Auseinandersetzung mit Gesundheit und Krankheit ist ein weiteres Tätigkeitsfeld.

 

-